Unternehmen

Elbracht Umformtechnik GmbH

Im Jahre 1934 gründete der Schlossermeister Friedrich Elbracht das Unternehmen in der damaligen Betriebsstätte Lützowstr. 4 in Gütersloh und begann unter der Firmenbezeichnung „FeFa Friedrich Elbracht“ mit der Produktion von Fahrradsätteln, Kamintüren und Gitterrosten.

Seit 1954 wurden zudem Kontakte zur hiesigen Haushaltsgeräteindustrie hergestellt, für die das Unternehmen dann in den folgenden Jahrzehnten zunehmend als Zulieferer tätig wurde.

Die Fertigung eigener Produkte ist inzwischen bis auf die Produktion von Spannschellen für Abluftrohre eingestellt worden. Wir sehen heute den Schwerpunkt unserer Tätigkeit in unserer Eigenschaft als Zulieferer für die Industrie und beliefern Kunden aus den Bereichen Haushaltsgeräte-, Bau-, Möbel- und Automobilzulieferindustrie. Unser Leistungsspektrum umfasst im Wesentlichen die drei Bereiche Stanzteile, Schweißteile und Baugruppenfertigung.

Um den steigenden Anforderungen unserer Kunden auch in Zukunft gerecht zu werden, wurde das Unternehmen im Jahre 2000 von seinem ursprünglichen Standort zu seiner jetzigen neu errichteten Betriebsstätte verlagert. In den Jahren 2011 und 2013 fanden ergänzende Betriebserweiterungen statt, so daß zur Zeit 4.300 qm Fertigungs- und Lagerfläche auf einer Grundfläche von 11.500 qm zur Verfügung stehen. Beschäftigt werden 50 Mitarbeiter.

Familiär und verbindlich

Familiengeführten Unternehmen in vierter Generation. Wir stehen für Ehrlichkeit, Verantwortungsbewusstsein und persönliche Betreuung. Erfahren Sie mehr über unsere Tradition und Innovation – wir setzen auf persönliche Beziehungen.

Unsere Stärken

Kurze Entscheidungswege und ein breites Leistungsangebot zeichnen uns aus. Entdecken Sie, wie wir Ihnen mit Effizienz und Vielfalt zur Seite stehen.

Unser Versprechen

Wir garantieren höchste Qualität und eine freundschaftliche Zusammenarbeit für beste Lösungen. Unsere Zertifikate zeigen unser Verantwortungsbewusstsein und sichern höchste Qualitätsstandards, während wir aktiv Umweltaspekte berücksichtigen.

Qualität

Unsere Zertifizierungen in den Bereichen Umwelt, Energie und Qualität zeigen unser Engagement. Durch die Anwendung der Automotive-Standards QS9000 & VDA 6.3 garantieren wir höchste Qualitätsstandards.

Geschichte

1934


Gründung 1934 als "FeFa Friedrich Elbracht" durch Friedrich Elbracht (1. Generation) in der Lützowstr. 4 in Gütersloh, Herstellung von Fahrradsätteln, Kamintüren und Gitterrosten

1953


Gerd Elbracht ist ins Unternehmen eingestiegen (2. Generation)

1954


Erste Kontakte zur Hausgeräteindustrie

1990


Anfänge der Zusammenarbeit zwischen dem Werkzeugbau Andreas Jasper und Friedrich Elbracht Metallwaren

1996


Anfänge der Zusammenarbeit zwischen dem Werkzeugbau Andreas Jasper und Friedrich Elbracht Metallwaren

2000


Neubau eines Gewerbebetriebes in der Werner-von-Siemens-Straße in Gütersloh. Erste Kontakte zur Automobilindustrie enstanden und die erste größere Presse (300to) wurde angeschafft.

2000


Übernahme der Geschäftsführung durch Guido und Gerhard Elbracht (3. Generation)

2010


Neubau ein Leichtbauhalle

2011


Umfirmierung von "Friedrich Elbracht Metallwaren" in "Friedrich Elbracht Umformtechnik GmbH"

2012


Übernahme der Vertriebsgesellschaft "Günter Jasper GmbH & Co. KG" durch die "Elbracht Umformtechnik GmbH"

2013


Erweiterung Gewerbebetrieb

2014


Neubau eines gewerblichen Betriebsgebäude (heutiges Verwaltungsgebäude)

2014


Neubau einer Lagerhalle

2023


Abberufung Gerhard Elbracht als Geschäftsführer. Neuberufung Niklas Elbracht in die Geschäftsführung

2023


Errichtung einer PV-Anlage

Ansprechpartner

Guido Elbracht

Geschäftsführer

Tel. +49 (0) 5241 913 13 – 0
Fax +49 (0) 5241 913 13 – 19
Mobil +49 (0)171 831 12 74
guido.elbracht(at)elbracht-umformtechnik.de

Niklas Elbracht

Geschäftsführer, Finanzen, Personal

Tel. +49 (0) 5241 913 13 – 29
Fax +49 (0) 5241 913 13 – 19
Mobil +49 (0)171 550 84 85
niklas.elbracht(at)elbracht-umformtechnik.de

Frank Teichert

Leiter Vertrieb
(Geschäftsführer Günter Jasper GmbH & Co. KG)

Tel. +49 (0) 5241 913 13 – 25
Fax +49 (0) 5241 913 13 – 19
Mobil +49 (0) 160 631 0060
frank.teichert(at)elbracht-umformtechnik.de

Tobias Miller

Betriebsleiter

Tel. +49 (0) 5241 913 13 – 13
Fax +49 (0) 5241 913 13 – 19
tobias.miller(at)elbracht-umformtechnik.de

Aktuelles

Sponsoring und gesellschaftliches Engagement

Bei Friedrich Elbracht nehmen wir unsere soziale Verantwortung ernst. Als Partner des regionalen Fußballvereins Arminia Bielefeld unterstützen wir aktiv den Sport und die Gemeinschaft in unserer Region. Aber unser Engagement beschränkt sich nicht nur auf den Sport. Wir setzen uns auch für eine Vielzahl anderer gemeinnütziger Projekte ein, um das Leben in unserer Gemeinschaft zu verbessern. Danke, dass Sie Teil unseres Engagements sind, während wir gemeinsam eine positive Veränderung bewirken.